Mein Tipp:

Dieses Rezept habe ich auf Bine´s Blog gefunden und gleich nachgekocht. Super lecker und super leicht. Satt dem Maiskeimöl habe ich Sesamöl verwendet, da ich dieses immer im Haushalt habe. 

 

 

 

 

Zutaten für 2 Personen: /Zubereitungszeit: 20 Min.

350 g Hühnerfleisch,  150 g Woknudeln, schwarze Sesamkörner, Sojasauce, Curry Madras, Pfeffer, Salz, 150g Zuckerschoten, 1 große Karotte, 1 Stange Stangensellerie,

frischer Ingwer, 1 kl. Zwiebel, 1 Zehe Knoblauch, Trüffelöl, Maiskeimöl zum Anbraten, 1/8 l Wasser

Wie Sie dies zubereiten, lesen Sie auf  Bine´s Blog. Und da können Sie sich das Rezept auch ausdrucken.