Man liest und hört immer mehr davon, dass ein aktives Leben und viel Bewegung den Stoffwechsel in Schwung bringt, damit der dann übermäßige Fette verbrennt und dabei hilft schlank zu werden und zu bleiben. Was hat es damit aber wirklich auf sich?

„Ich renne doch den ganzen Tag herum und abends bin ich total fertig, da kann ich keinen Sport mehr machen“ Das ist eine ganz häufige Aussage, wenn man dieses Thema bei berufstätigen Erwachsenen anspricht. Warum gibt es aber so viele Kinder, die den ganzen Tag herumrennen und sich dabei überhaupt nicht müde fühlen, sondern stattdessen, immer fröhlicher und agiler wirken?

Einfach nur daran, dass Ihre Akkus noch voll sind? Oder meinen Sie nicht auch, dass es etwas damit zu tun haben könnte, welche Art von Bewegung passiert und wie viel Freude sie ihnen macht?

Stellen Sie sich dochmal folgende Fragen:

  • Haben Sie heute noch die gleiche Freude an Ihrem Beruf und an all den anderen Dingen, wie Sie sie zu Beginn Ihrer Berufs-Karriere hatten?
  • Wie körpergerecht ist Ihre Bewegung?
  • Bringt sie Ihrem Körper mehr, als sie ihm nimmt?
  • Ist Ihre Haltung aufrecht, sind Ihre Muskeln stramm und straff. Entlasten Sie Ihre Wirbelsäule häufig, oder belasten Sie sie gar einseitig?
  • Fühlen sich Ihre Schultern leicht und frei an, oder sind sie verspannt und schmerzen?
  • „Rennen“ Sie tatsächlich, oder fühlen Sie sich nur gehetzt?
  • Bleibt Ihnen nach einem solchen Tag überhaupt noch die Kraft, um wirklich aktiv zu sein und etwas für sich und Ihren Körper zu tun?
  • Wie wichtig sind Ihnen Ruhepausen und halten Sie sie auch ein?

Wenn Sie mehr Aktivität in Ihren Alltag einplanen möchten, um Ihren Stoffwechsel anzuregen, dann erschaffen Sie sich nicht noch ein weiteres „Pflichtprogramm“, denn davon haben Sie wohl bereits genug! Machen Sie etwas, das Ihnen wirklich Spaß macht, etwas, auf das Sie sich den ganzen Tag freuen! Sie müssen nicht walken, oder joggen, nur weil das alle meinen tun zu müssen… Tun Sie einfach das, was Ihnen Freude macht und das am besten im Freien!

Zu unserer Natur gehört die Bewegung. Die vollkomenen Ruhe ist unser Tod.

(Blaise Pascal)

Viel Erfolg!