Beginnen Sie also noch heute, Stress zu minimieren – im Idealfall zu vermeiden.

Natürlich ist das nicht ganz so einfach. Schließlich müssen Sie ja erst einmal genau wissen, welche Faktoren bei Ihnen Stress auslösen!

Lassen Sie uns aber doch den etwas einfacheren Weg gehen. Nehmen Sie sich ein kleines Büchlein – welches Sie immer bei sich tragen – oder besser noch, Sie verwenden Ihren Kalender.

Und nun beginnen Sie damit, ACHTSAM durch Ihren Alltag zu gehen. Seien Sie sich GANZ BEWUSST, was Sie wann und wie machen. Was empfinden Sie dabei?

Fühlt es sich gut an? Sind Sie zufrieden? Oder verspüren Sie Unmut, Verzweiflung, Zeitdruck in sich aufsteigen? Warum fühlt es sich so an?

Liegt es vielleicht daran, dass Sie heute morgen zu spät aufgestanden sind, keine Zeit zum frühstücken hatten und sich unterwegs etwas zum Essen kaufen wollten?

Hier hat Ihnen aber ausgerechnet der blöde Stau einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und um gerade noch rechtzeitig im Büro anzukommen, bleibt eben nun doch bloß der Schokoriegel aus der Schreibtischschublade.  Und nun haben Sie noch nicht einmal Ihren Kaffee trinken können, schon klingelt es ununterbrochen und der Stabel unerledigter Aufgaben wächst unaufhörlich an.

Ok beginnen Sie einfach, Ihren Tagesablauf etwas zu strukturieren, vielleicht stehen Sie früh etwas eher auf, oder stellen sich einen zweiten Wecker.

Beginnen Sie weiter, all Ihre Empfindungen zu BEACHTEN und überlegen Sie, wie Sie die Ursache positiv verändern können.

Natürlich kann man nicht alle Stressauslöser aus der Welt schaffen, aber man kann viele Dinge positiv verändern. Und ganz wichtig, man kann lernen, BEWUSST kleine Entspannungsauszeiten zu nehmen.

Gerade abends, wenn man endlich mal zur Ruhe kommen möchte und einem wieder und wieder die Alltagsgedanken einholen – tun Sie bewusst etwas für sich – und entspannen.

Mit Hilfe dieser wunderbaren „Hörhypnose „Wurzeln der Kraft“ beginnen Sie einen Zustand von innerer Ruhe und Balance unbewusst zu erlernen, welchen Sie in immer abrufen können. Lassen Sie sich mit Hilfe von „Wurzeln der Kraft“ helfen, Ihre Batterien wieder aufzuladen.