Feldsalatsuppe mit RäucherlachsZutaten für 2 Personen:

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 2 Scheiben Bacon, 100g Feldsalat, 1 Scheibe Räucherlachs

Zubereitung

Feldsalat waschen und putzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Bacon würfeln. Die Bacon in einer Pfanne mit 1 TL Rapsöl anbraten und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten.

Das Ganze in einen größeren Topf umfüllen, den Feldsalat dazugeben und eine  Tasse Wasser dazugeben und etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend fein pürieren und ev. mit frischem Pfeffer abschmecken.

Auf einem Teller anrichten und den klein geschnittenen Räucherlachs darüber geben.

 

Wissenswertes über Feldsalat:

Feldsalat hat doppelt so viel Vitamin C wie Kopfsalat und stärkt wunderbar die Abwehrkräfte. Desweiteren ist er reich an Folsäure, Kalzium, Magnesium, Eisen, Provitamin A, Vitamin E und Vitamin B6 und kann mit einem Jodgehalt von ca. 62 Milligramm / 100 g aufwarten.